Progressive Abschreibung

Bei der progressiven Abschreibung steigt der jährliche Abschreibungsbetrag. Diese Abschreibungsmethode kann nochmals differenziert werden in die geometrisch progressive Abschreibung und die arithmetisch progressive Abschreibung. Bei der geometrisch progressiven Abschreibung steigen die Beträge um einen konstanten Prozentsatz in jedem Jahr an. Bei der arithmetisch progressiven Abschreibung dagegen steigen die Abschreibungsbeträge um die gleiche Summe jedes Jahr. […]

Degressive Abschreibung

Die degressive Abschreibung ist eine planmäßige Abschreibung. Die Abschreibungsbeträge sinken hierbei jährlich, da der Abschreibungssatz konstant bleibt. Zu beachten ist, dass die degressive Abschreibung seit Januar 2011 nicht zulässig ist. Berechnet wird der Abschreibungsbetrag unterschiedlich, je nachdem ob eine arithmetisch-degressive oder geometrisch-degressive Abschreibung vorgenommen wird. Bei der arithmetisch degressiven Abschreibung wird der Abschreibungsbetrag mithilfe des […]

Leistungsbezogene Abschreibung

Bei der leistungsbezogenen Abschreibung, welche zu den planmäßigen Abschreibungen gehört, wird der Abschreibungswert pro Jahr anhand der „Herstellungsmenge“ des beweglichen Wirtschaftsguts berechnet. Aus diesem Grund schwanken die jährlichen Abschreibungsbeträge. Eine Voraussetzung für die steuerpflichtige Leistungsabschreibung ist, dass der Umfang der Leistung nachweisbar ist. Unser Praxis-Beispiel Anschaffung einer Kaffeemaschine für 5.000€ für eine Nutzungsdauer von fünf […]

Lineare Abschreibung

Bei der linearen Abschreibung wird der abzuschreibende Betrage über die gesamte Nutzungsdauer mit derselben Summe abgeschrieben. Für diese Abschreibungsmethode wird festgelegt, dass der Vermögensgegenstand über die Nutzungsdauer gleichmäßig an Wert verliert. Diese Abschreibungsmethode ist steuerlich für Anlagevermögen zulässig. Unser Praxis-Beispiel Es wird ein neuer Gastronomieherd für 4.000€ gekauft und über fünf Jahre Nutzungsdauer abgeschrieben, bis […]

Abschreibungen

Abschreibung beschreibt die Erfassung und Verrechnung der Verminderung des Wertes im Laufe der Nutzungsdauer bei Anlage- und Umlaufvermögensgegenständen. Hierfür gibt es verschiedene Abschreibungsmethoden: Lineare, degressive, progressive und leistungsbezogene Abschreibung.