Grundbuch

≪ zurück zum Lexikon

Das Grundbuch ist ein öffentliches Register. In diesem werden alle Grundstücke definiert, welche in einem Gemeindebezirk liegen. Im Grundbuch wird auch festgehalten, wie die Rechts-, Eigentums- und Schuldverhältnisse der einzelnen Grundstücke aussehen. Da ein Grundbuchzwang vorliegt, muss jedes Bauland im Grundbuch eingetragen werden, um die Rechte und Lasten zu dokumentieren.


Konen & Lorenzen ist Ihr Ansprechpartner in der Hotellerie und Gastronomie. Wir vermitteln branchenspezifische Immobilien, Betriebsgesellschaften, Betreiber und Pächter sowie Interim Manager. Das Konen & Lorenzen Lexikon erklärt Ihnen die gängigen Terminologien aus Hotellerie und Gastronomie sowie weiteren Bereichen. Bei weiterführenden Fragen kontaktieren Sie gerne unsere Berater.≪ zurück zum Lexikon

Weitere Fragen?

Ihr Ansprechpartner

Timo Hofmann
Senior Consultant

Timo Hofmann Profilbild

Telefon: +49 (0) 211 239 554 09
E-Mail: hofmann@kl-mre.com 


Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.