Wir erstellen Ihnen eine individuelle und moderne Machbarkeitsstudie, ohne gewöhnliche und aufgequollene Fülltexte. Sie erhalten von uns relevante Kennzahlen und wir geben Ihnen eine professionelle Einschätzung, wie die Realisierung Ihres Vorhabens langfristig erfolgreich sein wird. 

Timo Hofmann

Operations Manager

Ehrliches Feeback

Unsere Machbarkeitsstudien

Ehrliches Feedback ist die Basis unserer Studien und Ihres Erfolges. Durch unsere Machbarkeitsstudien bilden wir jahrzehntelange Erfahrung zu hotelspezifischen Informationen ab und geben Ihnen eine belastbare Einschätzung zu Ihrem Konzept – übersichtlich und prägnant aufbereitet.

Unser Alleinstellungsmerkmal

Konen & Lorenzen Expertise

Profitieren Sie von der langjährigen Erfahrung von Konen & Lorenzen und erhalten Sie eine relevante Einschätzung Ihres Hotelvorhabens. Unsere Studien lassen wir von unseren erfahrenen Partnern aus den Bereichen Hotel Operations und Projektentwicklung prüfen, um Ihnen ein ganzheitliches Bild zu liefern.

Kurz und prägnant

Wir wissen wie begrenzt Ihre Zeit ist und möchten Sie nicht mit langwierigen Standort- und Makroanalysen langweilen. Sie kennen wahrscheinlich am besten die örtlichen Begebenheiten. Unsere Machbarkeitsstudien begrenzen sich auf das Wesentliche, immer in Abstimmung mit unserem Auftraggeber und dem gewünschten Schwerpunkt der Ausarbeitung.

Grafische AufBerbeitung

Damit die Daten und Analysen besser zu verstehen sind, bereiten wir alle relevanten Analysen grafisch, modern und bestmöglich auf. Unterschiedliche Interessensgruppen und Dienstleister können somit eine klare Einschätzung über Ihr Projekt erlangen.

belastbare daten & fakten

Durch unsere Netzwerkpartner und die Zusammenstellung von unterschiedlichen Branchenbenchmarks erhalten Sie von uns nur belastbares Zahlenmaterial. Somit bilden wir ein Fundament für eine qualitativ hochwertige Machbarkeitsstudie.

Wir helfen Ihnen in der Umsetzung

FAQ und Tipps

Für wen erstellen wir Machbarkeitsstudien?

Viele Auftraggeber wünschen mittlerweile die besonders kurzen und prägnanten Machbarkeitsstudien von Konen & Lorenzen. Wir sind sowohl für Städte und Kommunen (Standortanalysen), als auch für Betreiber (Konzeptionsanalyse) tätig. Wir unterstützen zudem Banken, Investoren und Turn-Around & Work-out Partner.

Wie erstellen wir Machbarkeitsstudien?

Zu Beginn unserer Studien und vor Beauftragung erstellen wir ein individuelles Anforderungsprofil unseres Auftraggebers. Hierbei soll festgelegt werden, für welchen Zweck die Machbarkeitsstudien erstellt wird, welche besonderen Anforderungen bestehen und wer die Zielgruppe darstellt. Unsere Studien sind stets individualisiert und Sie bekommen keine Copy & Paste Ausarbeitung.

Im Folgenden betreiben wir den notwendigen Research zur Ausarbeitung der Machbarkeitsstudie, sprechen mit Experten und sammeln branchenspezifischen Benchmarks und Einschätzungen. Diese Daten werden von Konen & Lorenzen anschaulich aufbereitet und verständlich dargestellt. 

Was eine gute Machbarkeitsstudien beinhaltet?

Wir distanzieren uns von groß aufgelegten Analysen über den deutschen Hotelmarkt und die vage Prognose von zukünftigen Entwicklungen. Unsere Machbarkeitsstudien sind faktenbasiert und nicht unnötig in die Länge gezogen. Je nach Anforderungsprofil sind folgende Inhalte Bestandteil einer Machbarkeitsstudie:

1. Analyse des lokalen Marktes

Fokus auf den Standort und seine Wettbewerber – eine regionale Betrachtung ist für die Machbarkeitsstudie sinnvoll, damit die Übernachtungsdichte sowie die Kapazitäten im Hotelmarkt bestmöglich dargestellt werden.

2. Wettbewerbsanalyse

Branchenspezifische Experten analysieren ungenutzte Potentiale, eventuelle Risiken  und geben ehrliches Feedback.

3. Analyse der Betriebskonzeption

Anhand von branchenspezifischen Benchmarks bewerten wir unterschiedliche Betriebskonzepte bestmöglich definieren die Kennzahlen. Weiter erhalten Sie eine ehrliche Meinung und Zukunftsprognose. 

4. Wirtschaftlichkeit

Anhand der definierten Zahlen und der jeweiligen Konzeption lässt sich eine unabhängige Prognose der Wirtschaftlichkeit erstellen. Hierbei nutzen wir den branchenüblichen Uniform Systems of Accounts for the Lodging Industry – kurz USALI – welcher als anerkannter Kontenrahmenplan für die Bewertung von Hotelkonzepten gilt. Banken und Investoren sehen die Bewertung von Hotelprojekten anhand des USALI in Machbarkeitsstudien als besonders belastbar an. 

5. Handlungsempfehlung

Ziel der Machbarkeitsstudie ist es, dass Sie eine klare Handlungsempfehlung in den Händen halten und somit klar wissen, wie die Umsetzung Ihres Hotelkonzeptes bestmöglich funktioniert.

Worauf sollte man bei der Beauftragung achten?

Ein sorgfältig strukturiertes Gespräch im Vorfeld der Analyse ist besonders wichtig, um gemeinsame Ziele, Gruppen und Umfang gemeinsam festzulegen. Qualitativ hochwertige Erhebungen von branchenspezifischen Zahlen und die Angabe von belastbaren Quellen sind der Standard. Nur so wird Ihre Machbarkeitsstudie zukünftig unterschiedliche Personengruppen von dem Erfolg Ihres Unternehmens überzeugen!

Verpassen Sie nicht Ihr kostenloses Erstgespräch.

Kostenloses Erstgespräch vereinbaren

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.